21-0408-SSE-D – Lernen in heterogenen Gruppen gestalten

Kursteilnehmende bringen unterschiedliche Bedürfnisse und Voraussetzungen für das lernen mit. Wie zeigt sich Heterogenität? Ist Heterogenität Ressource oder Barriere im Unterricht? Welche Strategien bieten sich Lehrenden im Umgang mit Heterogenität an? In diesem Seminar betrachten wir, welche individuellen Faktoren den Lernprozess beeinflussen können. Wir lernen Möglichkeiten des binnendifferenzierten Vorgehens kennen und reflektieren dessen Chancen und Herausforderungen.

Cours en allemand

21-0408-SSE-D_Agnes_Skorka.pdf

Nombre de places

4 – 12

Formateur/trice

Agnes Skorka

Prix

Prix régulier CHF 60.00
Membres UP CHF 30.00

Dates

Je 08.04.2021 17:30 – 19:30
Online – en ligne