19-0525-AdA-D – Die „Simulation globale“ – Die ganze Welt im Klassenzimmer

Die „Simulation globale“ ist eine handlungsorientierte Unterrichtsform. Innerhalb eines vorgegebenen Rahmens (contraintes) können die TeilnehmerInnen nach und nach eine eigene Welt erfinden. Die spielerische Identifikation mit Rollen und die Schülerzentrierung sorgen für Motivation. Die Methode senkt Hemmschwellen und fördert den autonomen Gebrauch der Fremdsprache. Vergrössert das Vokabular und verbessert das Hörverstehen und Sprechen.

Kurssprache: Deutsch

190525_SSE_Bannwart_KlassenzimmerGlobal_D.pdf

Anzahl Plätze

9 – 20

Kursort

Volkshochschule Bern vhsbe

Volkshochschule Bern vhsbe
Grabenpromenade 2
3011 Bern

Kursleiter/in

Carmen Bannwart-Lafuente

Preis

Andere Institutionen CHF 250.00
VSV-Mitglieder CHF 150.00

Kursdaten

Sa 25.05.2019 10:00 – 17:00