18-180127-ICT-F – Das umgedrehte Klassenzimmer – Grundsätze, Vorteile, Umsetzung

Das «umgedrehte Klassenzimmer» mag im Primar-, Sekundarbereich und sogar auf Hochschulebene auf zahlreiche Gegner stossen, dennoch beruht dieses Unterrichtsprinzip auf einer für Erwachsene geeignete aktive Pädagogik, die das Lernen vereinfacht. Umgedrehter Unterricht stärkt das Verantwortungsgefühl der Lernenden, macht sie selbstständiger, nutzt ihre Lebenserfahrungen als Erwachsene, ermöglicht ihre Selbstbewertung und spornt ihre Eigenmotivation an.
Das Prinzip an sich ist wohl leicht zu verstehen, doch die Art und Weise seiner Umsetzung benötigt Überlegung und Geschick, um nicht heftigen Widerstand zu ernten von Lernenden, die sich sogenannte «klassische» Methoden gewohnt sind. In dieser eintägigen Ausbildung werden verschiedene Umsetzungsmöglichkeiten bei der Weiterbildung von Erwachsenen besprochen, ihre Vorteile für die Lernenden und der damit verbundene Haltungswechsel des Ausbildenden.

Kurssprache: Französisch

180127_ICT_ClasseInverseeMGagnepain_F.pdf

Anzahl Plätze

9 – 16

Kursort

JEUNCOMM, Lausanne

JEUNCOMM
rue Haldimand 18
1003 Lausanne

Kursleiter/in

Marc Gagnepain

Preis

Andere Institutionen CHF 250.00
VSV-Mitglieder CHF 150.00

Kursdaten

Sa 27.01.2018 10:00 – 17:00